„Stadtränder: Männer wie Kühe *“ – November 2007

anødine > Portfolio > Projekte > Lichtdesigns > „Stadtränder: Männer wie Kühe *“ – November 2007

*«Cercanías: Hombres como vacas» (es).

Die Landschaft, die von den verschiedenen Territorien, die die Stadt umgeben, geprägt ist, wurde aus rein wirtschaftlichen und produktiven Interessen heraus artikuliert, so dass das Ländliche und Künstliche sich überschneiden, Ackerland, Halden, Kreisverkehre, Vororte, Industriegebiete oder Einkaufszentren entstehen und durch Autobahnen, Eisenbahnen oder Landstraßen miteinander verbunden sind. Ein Kontext, der dazu dient, die beiden Geschwindigkeiten und die beiden unterschiedlichen Zeiten, die in dieser sich ständig verändernden-verschwindenden Landschaft nebeneinander existieren, zu analysieren.1